Archeage Screenshot Mount

Archeage-Closed Beta mit einer Million Registrierungen live

Trion Worlds hat die erste Phase der Closed Beta des Sandbox-MMORPGs Archeage gestartet.

Insgesamt haben sich mehr als eine Million Spieler für die Testphase angemeldet. Dies führte dazu, dass Trion Worlds zwei weitere Server öffnen müsste, um dem Ansturm entgegenwirken zu können. Wer ausgewählt wurde, konnte sich nach dem Download des Clients direkt einloggen und losspielen. Die Closed Beta wird bis zum 21. Juli stattfinden und soll einen ersten Eindruck des MMOs vermitteln. Natürlich gilt es zu bedenken, dass es sich um eine Beta handelt, was bedeutet, dass es noch zu Bugs und anderen Problemen kommen kann. Sollte euch etwas auffallen, dann meldet dies den Entwicklern.

Die Closed Beta ging in Version 1.2 an den Start, allerdings befindet sich die Übersetzung des neuen Contents noch in einem frühen Stadium, wird aber kontinuierlich verbessert. Insgesamt mussten mehr als zwei Millionen Wörter vom Koreanischen ins Englische übersetzt werden. Übrigens wird es auch deutsche Texte geben, wie uns Scott Hartsman, CEO von Trion Worlds in einem Interview verraten hat. Die deutschen Texte sollen während der Betaphasen nach und nach integriert werden. Weitere Details zur deutschen Lokalisierung sollen in den kommenden Wochen folgen.

Während der Beta-Phasen werden auch eine Reihe von Events veranstaltet, an denen ihr teilnehmen könnt. Dadurch kommt ihr mit anderen Spielern in Kontakt, habt Spaß und könnt interessante Items gewinnen. Irgendwann später in diesem Jahr wird auch eine Open Beta, für welche dann keine Zugangskeys mehr benötigt werden. Ein Startdatum steht aber noch nicht fest. Dafür ist bereits bekannt, dass es am Ende der Open Beta einen Charakterwipe geben wird, sodass alle Spieler unter gleichen Voraussetzungen beim offiziellen Start des MMORPGs Archeage beginnen. Natürlich gibt es aber auch einen Frühstart für Käufer der Gründerpakete.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours