Archeage 3

Neues Archeage-Beta-Event angekündigt

Das erste Beta-Event des Sandbox-MMORPGs Archeage ist zu Ende. Doch das nächste steht schon vor der Tür.

Die nächste Gelegenheit für Betatester, das MMO auszuprobieren wird vom 30. Juli bis 4. August sein. Ob der Ansturm dieses Mal wieder so groß sein wird wie beim ersten Event, wird man dann sehen. Zum ersten Event meldeten sich über 1 Million Spieler an. Die Server waren innerhalb von 18 Minuten voll und es mussten sogar neue Server gestartet werden. Dies zeigt, wie viel Interesse an Archeage besteht.

Während des nächsten Beta-Tests werden die Entwickler die Anti-Spam- und Anti-Bot-Software in Echtzeit anpassen. Zudem kümmert sich die Anti-Spam-Software nun auch um Ingame Nachrichten. Sollte ein Spammer entdeckt und gesperrt werden, kümmert sich die Software nun automatisch auch um die von ihm verschickten Nachrichten, die dann gelöscht werden.

Zudem bedankt sich das Team für das viele Feedback aus dem ersten Beta-Event. Man werde das Feedback in Ruhe durchgehen und die von den Testern angemerkten Spielsysteme noch einmal anschauen. Dazu gehört das Labor-System während der Jagd und dem Aufsammeln von Beute, wobei es wohl einige Kritik gegeben hat. Hinzu kommt die Regeneration von Labor-Punkten sowohl wenn Spieler offline als auch online sind, welche in der Kritik steht. Daneben soll es eine Warteschleife für Fähigkeiten sowie die Möglichkeit zum Invertieren der Maus geben. Ob dies es aber schon in die nächste Betaphase schaffen wird, ist noch nicht sicher. Größere Änderungen werden in großen Updates in das Spiel integriert, doch Anpassungen an der Lokalisierung, Bugfixes und kleinere Änderungen werden schnellstmöglich integriert.

Im zweiten Beta-Test werden dreimal so viele Einladungen versendet. Außerdem bieten Trion Worlds und XLGames einen Wettbewerb an, bei dem Zugänge zur Alpha und zur Beta von ArcheAge gewonnen werden können.

Das Team bei Trion Worlds hofft, dass ihr mit der neuen Betaphase wieder genauso viel Spaß haben werdet und möchte euch wieder dazu ermutigen, weiteres Feedback einzusenden, sodass man das MMORPG Archeage noch weiter verbessern kann.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours