Archeage Screenshot Mount

Trion Worlds bereitet Archeage Beta vor

Endlich! Nachdem die Betaphase des Sandbox-MMORPGs Archeage in Russland beendet ist, kommt nun Bewegung in die englische Beta.

Auf der offiziellen Website des MMOs wurde ein neuer Blog-Eintrag online gestellt. In diesem ist zu lesen, wie Trion Worlds den Entwickler XL Games in Korea besuchte, um über Archeage zu sprechen. Dabei ging es vor allem darum, wie man eine möglichst an westliche Spielgewohnheiten angepasstes MMORPG veröffentlichen könne. Dabei arbeiten die beiden Teams eng zusammen, auch, was ein speziell für westliche Spieler geeignetes Bezahlmodell angeht. Es hat also den Anschein, dass wir mit anderen Dingen im Item-Shop rechnen dürfen, als im koreanischen Shop. Interessant ist auch, dass ihr die Möglichkeit bekommen werdet, ein Himmelspirat zu werden. Diese sollen mit Gleitern Überfälle starten können.

Ebenfalls hoch interessant ist, dass man die englische Version derzeit für die Game Developers Conference vorbereitet, die vom 17. bis 21. März in San Francisco stattfindet. Dies soll gleichzeitig auch den Startschuss für die Ankündigungen rund um die Beta-Phasen des MMORPGs darstellen! Außerdem will Trion Worlds drei Fans die Möglichkeit geben, sich die neue Präsentation von Archeage auf der GDC anzusehen. Behaltet am besten die offizielle Website des MMOs im Auge.

Außerdem gab Jake Song, Gründer des Entwicklerstudios XL Games ein Interview zum Stand des Spiels. Er meint, dass die Themepark-Elemente, welche nach und nach ihren Weg in das MMORPG finden – und die bei den Fans sehr umstritten sind – sehr wichtig für das Spiel seien. Er ist der Meinung, dass ein MMO die Spieler mit Themepark-Elementen einführen und im Endgame Sandbox-Features bieten sollte. Zudem arbeite man momentan am Balancing, sowie neuen Gebieten für den nördlichen Kontinent. Auch die Burgbelagerungen seien etwas, an dem man arbeiten würde. Jake Song hofft weiterhin, dass die westliche Version von Archeage noch in diesem Jahr erscheinen wird – aber sicher ist er sich nicht.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours